Diagnose MS ausgebrannt? Noch nicht. (Allgemeines)

Lore Ipsum @, Dienstag, 13. Juni 2017, 18:25 (vor 131 Tagen) @ quasimodo

die frage ist doch, was glaubst DU?


Ich halte die Hoffnung aufrecht, dass es irgendwann (nach 35 - 40 Jahren) "ausbrennt" und zurückgeht.

:-)


Wenn der Krankenkassenmensch das falsch versteht,
Schickt er dich auf "Burnout-reha" nach Höhenried/Bernried an den Starnberger See,
das ist doch auch nicht so übel :clap:

5 Seenlandschaft, da möchte ich auch mal hin. :thumps up:


Bernried finde ich gut. Oder auch sonstwo am Starnberger See oder Wörthsee, aber ein Seegrundstück. Und dann schwimmen. Und trockensonnen. Und grillen. Also lang kann's ja nicht mehr dauern bis dahin. Bei dir denn?

Die Spannung steigt... Ich freu' mich schon so darauf, dass der Mist endlich vorbei ist!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum