Hanf statt Plastik! ! ! (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Montag, 12. Juni 2017, 17:32 (vor 17 Tagen) @ naseweis

Liebe/r naseweis,

Wenn es mir möglich wäre im Rollstuhl mit der https://zugspitze.de/de/sommer da hoch zu fahren würde mir leider so schlecht werden das und ich an meinem Erbrochenen ersticken müßte! Zu solch einem spektakulären Suizid fehlt mir auch der Mut!
Von einem Bfarm Gebäude http://www.bfarm.de/DE/BfArM/_node.html als Amokrollerin zu stürzen wäre besser für mich eventuell noch mit meiner UAW als Datenbombe***
aber damit möchte ich keinen Freund und Helfer belasten!
Diese sind überarbeitet, weisungsgebunden und beeidet als Beamte!
Meine Solidarität gehört Ihnen und meinen Hanf halte ich versteckt!
Um ausreichend cannabidiöl ernten zu können damit ich wieder gesünder würde bräuchte ich Ackerflächen im Hektarbereich.
Geschäftsvorschlag für Landwirte Faserhanf als Ersatz für Dämmstoffe anbauen wie das früher gemacht wurde!

Hanffasern für Textilen sind auch besser als Baumwolle oder Polyacryl https://de.wikipedia.org/wiki/Polyacryl das über unsere Gewässer in unsere Nahrungsmittel gelangen http://www.n-tv.de/wissen/Plastik-in-Speisefischen-nachgewiesen-article16740546.html !

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum