muss halt mit Frauen (Straßencafé)

naseweis ⌂ @, im meinem Paradies, Mittwoch, 05. Oktober 2016, 15:55 (vor 292 Tagen) @ Philipp

Aus mir wollten sie einen Berufsmilitär machen, aber "365" Tage 24 Std. nur mit Männern ? ? ? ist jetzt auch nicht so der Hit.

Frauen in der Armee

[Zitat] Jetzt sind Sie dran! Als volljährige Schweizerin haben Sie die einzigartige Chance, freiwillig in der Armee oder im Zivilschutz Dienst zu leisten. Sie stärken dabei Ihr Selbstvertrauen, sammeln Führungserfahrung, lernen neue Leute kennen und eignen sich spezifische Kenntnisse an.
Frauen in der Armee [/Zitat]

Aber gerade für Knaben die zu lange bei Muttern am Rockzipfel gehangen haben ist es gut, mal die Eier geschliffen zu bekommen, weg von Mamma, Speck abtrainnieren und täglich eine Runde Häuserkampf, dann klappt es auch mit der Zivilcourage.

Philipp

[Zitat] Als Frau in der Armee sind Sie den Männern gleichgestellt. Sie können bei entsprechender Eignung alle Funktionen übernehmen und alle Grade erreichen. Es gilt der Grundsatz «gleiche Leistung – gleiche Chancen».[/Zitat]

Da hab ich jetzt ein Problem mit den Parallelen zu obigem Satz :-( :confused:

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum