Hoffnung? (ab hier Magersucht) (Allgemeines)

Nalini @, Montag, 03. Oktober 2016, 20:37 (vor 353 Tagen) @ Idefix

Bis heute neige ich dazu, das Essen zu vergessen...
Ich übe mich immer wieder aufs Neue in regelmäßigem Essen. Aber der Umstand schneller an Gewicht zu verlieren, als andere bleibt.
Im Gegensatz zu vielen anderen verliere ich schnell an Gewicht und meide die Waage. Erst wenn meine Engen Hosen rutschen such ich mal die Waage auf...

Hallo Idefix,

mir geht es auch so. Abnehmen, kein Problem. Nur mal zwei, drei Mahlzeiten etwas weniger essen, und schon schwinden wieder die Kilos. Umgekehrt ist es mühsam ohne Ende.

Kennst du deine Typbestimmung nach der Ayurvedalehre? Es sind die Vata-Typen, die Essen gerne mal vernachlässigen, sich zum regelmäßigen Essen zwingen müssen und leichter abnehmen als zunehmen. Ich habe relativ hohe Vata-Anteile. Die Ayurvedalehre bietet einige Hilfestellungen und Tipps für die unterschiedlichen Menschentypen. Mir hat das schon sehr viel gebracht. Vielleicht wäre das auch für dich interessant.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum