Erfahrungen: Rollstuhlbadestrand (Straßencafé)

jerry @, Sonntag, 02. Oktober 2016, 10:42 (vor 295 Tagen) @ julia

GuMo liebe Julia,

ich hab das so verstanden, dass MSB alle Steigungen etc. 'gepackt' hat (denn er hat el. Zusatzantrieb: E-motion-bestückte Räder o.ä., ist sichtbar auf dem Pic), und dass nur auf Sand nix ging.

Dort geht bekanntlich auch mit leichtem 'nur händischen' Rolli ohne Strandballonreifen nix, und MSBs Zusatzantrieb im Rad macht den Rolli halt noch schwerer... ;-)


LG, jerry


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum